Kupplungsdeckel verbreitern wegen Lock up Kupplung

Zusätzliche Pferdchen und mehr Drehmoment.

Kupplungsdeckel verbreitern wegen Lock up Kupplung

Beitragvon speider » Mi 10 Feb, 2016 16:42

Wer kann mir helfen, habe eine GSXR 1100 GV73C mit Turbolader um die Leistung auf die Straße zu bringen habe ich eine Lock up Kupplung verbaut nun bekomme ich den Kupplungsdeckel nicht mehr drauf. Bräuchte jemanden der mir den Deckel umschweißt oder gibt es dafür auch einen Abstandshalter oder hat jemand eine andere Idee???
Benutzeravatar
speider
 


Re: Kupplungsdeckel verbreitern wegen Lock up Kupplung

Beitragvon Uschi » Mi 10 Feb, 2016 18:36

tobisbandit hat geschrieben:z.B. :wink:

http://z1000.schwabenserver.de/kupplung.htm



ist die bude nicht schon seit nem gefühlten jahrzehnt dicht?
Benutzeravatar
Uschi
 

Re: Kupplungsdeckel verbreitern wegen Lock up Kupplung

Beitragvon tobisbandit » Mi 10 Feb, 2016 20:06

Uschi hat geschrieben:ist die bude nicht schon seit nem gefühlten jahrzehnt dicht?


Kann ich nicht sagen ob die dicht sind!
Hatte vor X Jahren mal Kontakt und ist mir gerade wieder ein gefallen!
Benutzeravatar
tobisbandit
 

Re: Kupplungsdeckel verbreitern wegen Lock up Kupplung

Beitragvon speider » Mi 10 Feb, 2016 20:28

Das ist doch schon einmal etwas ......werde mich dort mal melden.
Hoffe die sind noch Aktuell, danke
Benutzeravatar
speider
 

Re: Kupplungsdeckel verbreitern wegen Lock up Kupplung

Beitragvon Uschi » Mi 10 Feb, 2016 20:47

alternativ kannste auch spacer, z.b. von MTC fertig kaufen, z.b. hier: http://www.dragrace.fi/Engine-Parts-en/ ... anguage=en

ich hole relativ viel aus finnland, das geht wunderbar und fix.

oder fragst mal im markt-bereich nach. da sind genug leute unterwegs, die brutzeln können. konstruktiv ist das keine raketenwissenschaft.
Benutzeravatar
Uschi
 

Re: Kupplungsdeckel verbreitern wegen Lock up Kupplung

Beitragvon tobisbandit » Mi 10 Feb, 2016 20:55

Weis nicht ob Hayabusa und 11er gleich sind, aber hier ist auch ein Angebot!
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 1-306-3922

Oder schau dich bal bei eblöd im Ausland um!
http://www.ebay.ie/itm/Suzuki-GSXR1100- ... xyyq5TPAPt
Benutzeravatar
tobisbandit
 

Re: Kupplungsdeckel verbreitern wegen Lock up Kupplung

Beitragvon RRalf » Do 11 Feb, 2016 06:19

Wer hat dir überhaupt ne Lockup ohne spacer angedreht?!
Zur Not würd ichs halt selbst bauen - zeichnung abnehmen, auslasern lassen, planschleifen.
Fräsen lassen geht natürlich auch, aber da kannste auch gleich nen fertigen kaufen. (Ebay usa, oder besser england wegen eu und zoll)
Benutzeravatar
RRalf
 

Re: Kupplungsdeckel verbreitern wegen Lock up Kupplung

Beitragvon speider » Do 11 Feb, 2016 20:04

So , habe es hier grade bestellt http://www.suzukiperformancespares.co.uk/index.php und garnicht so teuer ....bin gespannt
Benutzeravatar
speider
 

Re: Kupplungsdeckel verbreitern wegen Lock up Kupplung

Beitragvon max_turbin » Do 11 Feb, 2016 21:51

tobisbandit hat geschrieben:z.B. :wink:

http://z1000.schwabenserver.de/kupplung.htm


Uschi hat geschrieben:ist die bude nicht schon seit nem gefühlten jahrzehnt dicht?


Ist noch am arbeiten, ist nur von Grübingen nach Aichtal umgezogen
Benutzeravatar
max_turbin
 

Re: Kupplungsdeckel verbreitern wegen Lock up Kupplung

Beitragvon moloch-fighter » Mo 15 Feb, 2016 11:27

RRalf hat geschrieben:Wer hat dir überhaupt ne Lockup ohne spacer angedreht?!


Das war ich 8)

Willste auch einen? :lol:
Benutzeravatar
moloch-fighter
 

Re: Kupplungsdeckel verbreitern wegen Lock up Kupplung

Beitragvon RRalf » Mo 15 Feb, 2016 14:19

Ja will ich durchaus, aber nicht für ne gsxr. (cbr1100) :?: :mrgreen:
Benutzeravatar
RRalf
 

Re: Kupplungsdeckel verbreitern wegen Lock up Kupplung

Beitragvon moloch-fighter » Mo 15 Feb, 2016 14:59

Hast Glück! Da ich auch ne XX Turbo habe, lasse demnächst auch einen dafür bauen ;)

Achso, fast vergessen - du könntest Probleme mit dem Deckel kriegen :lol:
Benutzeravatar
moloch-fighter
 

Re: Kupplungsdeckel verbreitern wegen Lock up Kupplung

Beitragvon RRalf » Di 16 Feb, 2016 05:42

^^ Das dacht ich mir fast :mrgreen: :mrgreen:
Alu in 20mm hätt ich fürn spacer sogar da.

Was würd denn der spass ungefähr kosten wennde eine mehr machen lässt?
Benutzeravatar
RRalf
 

Re: Kupplungsdeckel verbreitern wegen Lock up Kupplung

Beitragvon moloch-fighter » Di 16 Feb, 2016 17:55

150€ pro lock up. Genau das zahle ich auch dafür.
20mm ist ein bisschen knapp. 30mm ist besser. Ich hab mir ein 150mm Rohr geholt und säg da immer was von ab und schweiße es auf den deckel.
Benutzeravatar
moloch-fighter
 

Nächste

Zurück zu Tuning: Bigbore, Stroker, NOS, Turbo und Kompressor