Kupplungsdeckel verbreitern wegen Lock up Kupplung

Zusätzliche Pferdchen und mehr Drehmoment.

Re: Kupplungsdeckel verbreitern wegen Lock up Kupplung

Beitragvon RRalf » Mi 17 Feb, 2016 05:29

Hm, das klingt ja erstmal nicht verkehrt! Komm ja auch nicht drumrum :)
Kannst ja mal bescheidsagen wenn es soweit ist. Meine Nummer müssteste ja noch haben.

Bin eher fürn spacer, weiss nicht ob mein Nachbar so n Gussdeckel schweissen kann, und die ganze Schnibbelei, schweisserei usw. ist ja fast mehr Arbeit.
Benutzeravatar
RRalf
 

Re: Kupplungsdeckel verbreitern wegen Lock up Kupplung

Beitragvon moloch-fighter » Mi 17 Feb, 2016 10:19

Jo, ein bisschen Arbeit isses. Ist aber biller und sieht cooler aus. Kannst dir natürlich auch nen richtigen MTC mit Spacer holn.
Ich muss den Korb eh erstmal vermessen und ne Zeichnung machen. Kannste dir also in Ruhe überlegen ;)
Benutzeravatar
moloch-fighter
 

Re: Kupplungsdeckel verbreitern wegen Lock up Kupplung

Beitragvon moloch-fighter » Mi 17 Feb, 2016 11:50

Den Lock Up hab ich für Manne seine ZX12R fräsen lassen:

Bild

Jetzt muss er nur noch passen und funktionieren :lol:
Benutzeravatar
moloch-fighter
 

Re: Kupplungsdeckel verbreitern wegen Lock up Kupplung

Beitragvon RRalf » Mi 17 Feb, 2016 18:39

Na sieht doch super aus!
Wie sind denn die Hebelarme an der Platte befestigt? Check ich auf dem Bild irgendwie nicht.
Benutzeravatar
RRalf
 

Re: Kupplungsdeckel verbreitern wegen Lock up Kupplung

Beitragvon moloch-fighter » Do 18 Feb, 2016 11:23

Ja , klar! Da is zur innenseite hin ein Stift, auf dem sie beweglich gelagert sind. Durch ihr Eigengewicht fallen sie nach außen. Oben in die Löcher müssen nur noch ein paar Schrauben mit Muttern, U-Scheiben als gewichte rein. Die muss man sich aber selber besorgen
Benutzeravatar
moloch-fighter
 

Re: Kupplungsdeckel verbreitern wegen Lock up Kupplung

Beitragvon RRalf » Do 18 Feb, 2016 16:42

Ja, mit den Gewichten ist klar. Hab nur auf dem Bild von oben nicht gesehen wie die Arme befestigt sind.
Benutzeravatar
RRalf
 

Re: Kupplungsdeckel verbreitern wegen Lock up Kupplung

Beitragvon moloch-fighter » Do 18 Feb, 2016 16:50

Stift wird von unten in eine Nut gelegt und mit kurzen Senkkopfschrauben gehalten. Wie original auch.
Benutzeravatar
moloch-fighter
 

Vorherige

Zurück zu Tuning: Bigbore, Stroker, NOS, Turbo und Kompressor

cron