MEHR KRAFT IM HAUS !

Zusätzliche Pferdchen und mehr Drehmoment.

MEHR KRAFT IM HAUS !

Beitragvon 51661 » Mi 08 Jun, 2016 18:47

Moin Gemeinde!
Ich hab ne alte 89er FZR wo so langsam der Motor in die ewigen Jagdgründe geht..
Rennt gut, aber nicht gut genug und Öl frisst er auch wie Sau (2-2.5L/1000)

..Öl tanken, Sprit kontrollieren ist die Devise..

Meine Überlegung war, im Winter n Thunderace Motor rein.
Was kann ich im einigermaßen überschaubaren Budget dafür tun um längere Arme zu kriegen.
Ich spreche hier von klassischem Kram, Flachis, Dynojet, usw.
Da ich aber im Grunde auch keine Ahnung habe, seid ihr gefragt.

FZG :bang:
51661
 

Re: MEHR KRAFT IM HAUS !

Beitragvon Yamselist » Do 09 Jun, 2016 06:07

setz doch mal ein Preislimit fest (überschaubares Budget ist sehr subjektiv) und erläutere in gebräuchlichen Einheiten wie lang deine Arme werden sollen. Ist alles sehr vage...
Benutzeravatar
Yamselist
 

Re: MEHR KRAFT IM HAUS !

Beitragvon 51661 » Do 09 Jun, 2016 12:44

Ist bis jetzt ja auch nur so eine Schnapsidee.
Ich sag jetzt mal mein Budget liegt so bei 2500€
Motor und R1 Schwinge mal außer acht gelassen.
Leistungsmäßig würde ich gerne bei 170PS + landen.

Da ich da ja keine Ahnung habe, weiß ich natürlich nicht, ob das überhaupt realisierbar ist.
51661
 

Re: MEHR KRAFT IM HAUS !

Beitragvon moloch-fighter » Do 09 Jun, 2016 13:32

51661 hat geschrieben:Leistungsmäßig würde ich gerne bei 170PS + landen.


Da kiegste aber noch keine Langarme 8)
Benutzeravatar
moloch-fighter
 

Re: MEHR KRAFT IM HAUS !

Beitragvon Funker » Mo 13 Jun, 2016 21:12

Ich im März nen FZR 1000 Motor überholt Zylinder ne gehöhnt neue kolbenringe und neue ventilschaftdichtungen alle 20
Und Zack hatte das Gerät wieder Kompression und mit den richtigen Ringen auch kein ölverlust mehr mit 350 plus Dichtsatz und 2 Abende Arbeit läuft das Ding wieder
Benutzeravatar
Funker
 

Re: MEHR KRAFT IM HAUS !

Beitragvon 51661 » Di 14 Jun, 2016 11:56

Ja, ein wahres Wort, dann noch n flachi rauf und dynojet...dann komm ich zwar nicht an 170Pferde ran, aber immerhin :D
51661
 

Re: MEHR KRAFT IM HAUS !

Beitragvon Uschi » Di 14 Jun, 2016 14:53

51661 hat geschrieben:n flachi rauf und dynojet


davon bitte unbedingt bilder machen!!
Benutzeravatar
Uschi
 

Re: MEHR KRAFT IM HAUS !

Beitragvon 51661 » Di 14 Jun, 2016 18:48

Erstmal Flachies für ne FZR finden...
51661
 

Re: MEHR KRAFT IM HAUS !

Beitragvon 51661 » Fr 24 Jun, 2016 10:44

Winterprojekt Motor ist in Planung. Hab nun einen gebrauchten mit knapp 55tkm. Dann kommen übern Winter alle Dichtungen neu, sowie Kolbenringe, Dynojet drauf und mal schauen was man noch an klassischer Leistungssteigerung so rausholen kann :)
51661
 

Re: MEHR KRAFT IM HAUS !

Beitragvon MSQ » Fr 22 Jul, 2016 19:56

im besten fall erreichst du die papierleistung in real.
kontrolliere das ventilspiel,die einlassventile schlagen gerne ein.
doenerjet macht nur sinn bei doppelpilz filtern ohne original airbox.


gruss MSQ
MSQ
 


Zurück zu Tuning: Bigbore, Stroker, NOS, Turbo und Kompressor

cron