SC28 springt nach Umabumaßnahmen nicht an

Maschinen, Motoren, Fahrwerke, Bremsen und Co. Ausschließlich für Motorradtechnik! Für Bezugsquellensuche den Markt nutzen.

SC28 springt nach Umabumaßnahmen nicht an

Beitragvon Harlekin » Fr 11 Aug, 2017 17:02

Hi
Hab meiner SC28 mal n Backup verpasst und krieg das Teil nicht zum Leben erweckt.
Wesentliche Umabaumaßnahmen:
Rahmen beschichtet
Motor lackiert (im kompletten Zustand)
G Box und Taster montiert
Spritpumpe entfernt inkl. elektischer Ansteuerung

1.Startversuch: nur orgeln - gar kein Lebenszeichen.
Also Kerze raus, ZÜndfunke kontroliert - nicht vorhanden!
Fehler im Kanbelbaum gefunden und behoben, danach Zündfunke überprüft: i.O.
Zylinder danach erstmal vom Sprit befreit und ein paar Tage offen stehen lassen, danach neue Zündkerzen eingesetzt.
2. Startversuch: Bis auf Fehlzündungen, nichts! Beim starten knallts die ganze Zeit. Alle Krümerrohre werden warm.
Hab denn mal n bisschen Druck auf den Tank gegeben, da ich ja keine Spritpumpe mehr hab, aber trotzdem nur Fehlzündungen.

Die Flinte liegt noch nicht im Korn und ich probier auch weiter, würd mich trotzdem über n paar Tipps freuen.
G Box und Pumpe raus ist ja nun schon fast n Standard und vielleicht hat ja der ein oder andere ähnliche Probleme gehabt.

Gruss
Harlekin
 

Re: SC28 springt nach Umabumaßnahmen nicht an

Beitragvon chris4711 » Fr 11 Aug, 2017 17:17

Kerzen kaputt oder zündreihenfolge falsch
Benutzeravatar
chris4711
 

Re: SC28 springt nach Umabumaßnahmen nicht an

Beitragvon Harlekin » Fr 11 Aug, 2017 18:04

Kerzen könnt ich nochmal erneuern. Zündreihenfolge lässt sich ja fast nur im Suff vertauschen bei Honda, aber wer weiss. Das check ich nochmal
Harlekin
 

Re: SC28 springt nach Umabumaßnahmen nicht an

Beitragvon derAchim » Fr 11 Aug, 2017 18:07

oder du hast die Zünspulen schon 12V seitig verdreht , hatte ich auch schon
Benutzeravatar
derAchim
 

Re: SC28 springt nach Umabumaßnahmen nicht an

Beitragvon Ruhrpotthansi » Mo 14 Aug, 2017 20:52

Genug Sprit in den Schwimmerkammern?
Benutzeravatar
Ruhrpotthansi
 

Re: SC28 springt nach Umabumaßnahmen nicht an

Beitragvon Harlekin » Sa 19 Aug, 2017 20:26

Die Zündspulen waren es. Zuleitung verdreht, ich Depp!
Harlekin
 


Zurück zu Motorrad-Technik: Tipps, Trouble, Tricks