Nochmal Bandit Auspuff für "unten rum"...

Maschinen, Motoren, Fahrwerke, Bremsen und Co. Ausschließlich für Motorradtechnik! Für Bezugsquellensuche den Markt nutzen.

Re: Nochmal Bandit Auspuff für "unten rum"...

Beitragvon derAchim » Mi 08 Nov, 2017 18:09

Shark Conik eignen sich meiner meinung nach zum Kurz verbauen hier auf meiner Knicker
Bild
Benutzeravatar
derAchim
 

Re: Nochmal Bandit Auspuff für "unten rum"...

Beitragvon MotoX-e46 » Mi 08 Nov, 2017 21:48

Also wenn wirklich komplett auf Leistungen,etc geschissen wird kannst du es ja ja sogar auf Gehrung schneiden und den Topf / Aufnahmen anschweissen.

So hätte es Bad Bikes auch an er Hot Choc.

Aber da ist dann auch wirklich abartig laut!

Und vergessen beim Basteln nicht, dass sich die Schwinge bewegt! Du willst ja wahrscheinlich so eng und kurz dran wie möglich... Pass nur auf dass du die schwinge nicht verbrennst wenn du fährst.
Benutzeravatar
MotoX-e46
Identity proofed
 

Re: Nochmal Bandit Auspuff für "unten rum"...

Beitragvon MotoX-e46 » Mi 08 Nov, 2017 21:49

Sry... Das T9 am neuen Handy ist der Hass ... habe ich gerade festgestellt xD
Benutzeravatar
MotoX-e46
Identity proofed
 

Re: Nochmal Bandit Auspuff für "unten rum"...

Beitragvon Whiskey » Fr 10 Nov, 2017 09:12

Da hätt ich auch ne Frage.
Darf ich nen kurzen Auspuff dranbauen, auch wenn er nicht speziell für meine Tuono is?
Whiskey
 

Re: Nochmal Bandit Auspuff für "unten rum"...

Beitragvon Zx7r Mike » Mi 15 Nov, 2017 17:34

Du was meinst du mit kurz.
Ich kann dir nur sagen. Tuono v2 wirst du unglücklich wenn du nen kleinen pot dran machst. Deine Leistung geht richtig in Keller. Ok sie brüllt. Aber wenn du kurz willst.
Bau 2 in 2 mit den Storm oder Mivv.
Nimmst du einen geht's in Keller

Gruß Mike
Zx7r Mike
 

Re: Nochmal Bandit Auspuff für "unten rum"...

Beitragvon Whiskey » Mo 20 Nov, 2017 16:09

Danke Mike
Kann mir garnet vorstellen das man das so sehr merkt. Habs zwar öfter gehört das da leistungsverlust auftaucht, aber in da praxis noch nicht erlebt
Whiskey
 

Re: Nochmal Bandit Auspuff für "unten rum"...

Beitragvon Zx7r Mike » Di 21 Nov, 2017 09:13

Du hab meine mille MIT ein mivv gekauft.
Dann auf Doppel shark. Also zwei carbon übereinander.
Das war echt deutlich zu spüren.
Der rotax von den Milles und tuonos braucht.
Luft zum einatmen und Volumen zum ausarten.

Gruß
Zx7r Mike
 

Re: Nochmal Bandit Auspuff für "unten rum"...

Beitragvon Whiskey » Mi 22 Nov, 2017 08:55

War der shark besser? Oder Mivv? Hab jetzt leovince verbaut, aber der is so unmenschlich groß
Whiskey
 

Vorherige

Zurück zu Motorrad-Technik: Tipps, Trouble, Tricks