Zweiter Ölkühler an Bandit ähnlich Superduke

Maschinen, Motoren, Fahrwerke, Bremsen und Co. Ausschließlich für Motorradtechnik! Für Bezugsquellensuche den Markt nutzen.

Zweiter Ölkühler an Bandit ähnlich Superduke

Beitragvon MotoX-e46 » Mo 23 Okt, 2017 08:58

Hey Leute,
Hat sich jmn schonmal Gedanken zu einem zweiten Ölkühler an der Bandit Kult gemacht?

Hab "oben" / normal einen Setrab... Vll könnte man einen kleineren noch zusätzlich Richtung Vorderrad / vor den Krümmer setzen.

Wie bei einer Superduke oder einer SV, nur vor dem Krümmer.

Oder spricht da was dagegen?
Vll gibt es da ja sogar was passendes?

Und die Kühler würde man ja dann in " Reihe " schalten oder?

Falls nicht: hat jmn einen Tipp / Adresse für die Stahlflex Leitung?
Hab einen Akra Krümmer und komm mit geraden oder leicht gebogenen Anschlüssen mit der Leitung an den Krümmer und schmort halt daran...
Benutzeravatar
MotoX-e46
Identity proofed
 

Re: Zweiter Ölkühler an Bandit ähnlich Superduke

Beitragvon Steffen (Street Machines) » Mo 23 Okt, 2017 12:13

Hatte mal einen zweiten im Heck. Mit Lüfter. Der war an das Bremslicht gekoppelt. Da der Motor nur bei Stopp+Go heiß lief war das die einfachste Lösung.
Schaltung in Reihe. Leitungen von GSG.
Benutzeravatar
Steffen (Street Machines)
 

Re: Zweiter Ölkühler an Bandit ähnlich Superduke

Beitragvon langer » Mi 25 Okt, 2017 20:03

Bild

so sieht es an einer Moko aus.....
langer
 

Re: Zweiter Ölkühler an Bandit ähnlich Superduke

Beitragvon ecuuasd » Di 31 Okt, 2017 19:10

Wenn ich mich richtig erinnere hat dass doch Moloch oder jemand schonmal gemacht ohne auch nur einen grad Unterschied also an sich machen schon lohnen würde ich bezweifeln...
ecuuasd
Identity proofed
 

Re: Zweiter Ölkühler an Bandit ähnlich Superduke

Beitragvon Kult13 » Di 31 Okt, 2017 20:21

Also ich fahr nen 1340 Motor (12,5:1 Verdichtet) ohne 2ten Kühler!
Ein Temperaturproblem bekomme ich nur wenn "kein Fahrtwind" da ist (Stau, Stadt, Windschatten,.....),- da nützt ein 2ter Kühler auch nicht viel.
Entweder einen Lüfter einbauen oder "am Stau vorbei fahren" :lol:
Benutzeravatar
Kult13
 

Re: Zweiter Ölkühler an Bandit ähnlich Superduke

Beitragvon streetfighter1964 » Mi 01 Nov, 2017 08:43

MotoX-e46 hat geschrieben:Hey Leute,
Hat sich jmn schonmal Gedanken zu einem zweiten Ölkühler an der Bandit Kult gemacht?


Gib einfach mal in die Suchzeile LÜFTER ÖLKÜHLER ein, da findest Du einiges....
Benutzeravatar
streetfighter1964
 

Re: Zweiter Ölkühler an Bandit ähnlich Superduke

Beitragvon uwison » Mi 01 Nov, 2017 08:54

MotoX-e46 hat geschrieben:...

Und die Kühler würde man ja dann in " Reihe " schalten oder?

...


das macht doch keinen Sinn, wenn die Karre zu heiß wird nimm nen größeren Kühler und gut ist ...

ein zweiter Kühler macht nur Sinn, wenn Du den als Kopfkühler einsetzt, der Rainer (RaWe) hatte sowas mal gepostet :wink:
Benutzeravatar
uwison
 


Zurück zu Motorrad-Technik: Tipps, Trouble, Tricks