Schwingen Umbau Gpz 900

Maschinen, Motoren, Fahrwerke, Bremsen und Co. Ausschließlich für Motorradtechnik! Für Bezugsquellensuche den Markt nutzen.

Schwingen Umbau Gpz 900

Beitragvon Prototyp » So 26 Nov, 2017 14:06

Moin,

hab mir noch ne Gpz 900 Bj1989 geholt, welche Schwinge kann ich nehmen um wenigstens nen 180er Hinterrad einzubauen?

Am liebsten wäre mir eigentlich ne Einarmschwinge.

Gruss
Prototyp
Identity proofed
 

Re: Schwingen Umbau Gpz 900

Beitragvon Eolian » Mo 27 Nov, 2017 16:54

p&p passt nichts,die meisten nehmen eine zzr1100c schwinge,die muss man nur etwas einkürzen und neu lagern.die jungs im 900r.de forum können dir schnell weiterhelfen.
Eolian
Identity proofed
 

Re: Schwingen Umbau Gpz 900

Beitragvon Appel » Mo 27 Nov, 2017 18:02

Prototyp hat geschrieben:Moin,

hab mir noch ne Gpz 900 Bj1989 geholt, welche Schwinge kann ich nehmen um wenigstens nen 180er Hinterrad einzubauen?

Am liebsten wäre mir eigentlich ne Einarmschwinge.

Gruss



180er geht auch in Originalschwinge.
Appel
 

Re: Schwingen Umbau Gpz 900

Beitragvon citytreter » Mo 27 Nov, 2017 21:03

180er geht auch in Originalschwinge.[/quote]


Stimmt.... einfach Hinterrad der ZZR holen und Ritzel von der Tomcat nehmen zwecks Versatz....
Und wenns schleift hinten ein klein bissl an der linkern Fußrastenplatte wegnehmen
Benutzeravatar
citytreter
 

Re: Schwingen Umbau Gpz 900

Beitragvon Prototyp » Mi 29 Nov, 2017 17:07

Super dann Felge und Ritzel :)
Prototyp
Identity proofed
 

Re: Schwingen Umbau Gpz 900

Beitragvon Prototyp » Mi 29 Nov, 2017 17:12

Welche Felge muss ich genau suchen? Passt das passende Vorderrad dann auch in die gpz 900?

Unter Tomcat finde ich gar nichts :(

Kennt sich jemand aus?

Gruss
Prototyp
Identity proofed
 

Re: Schwingen Umbau Gpz 900

Beitragvon citytreter » Mi 29 Nov, 2017 17:48

Schau mal hier:

https://en.wikipedia.org/wiki/Kawasaki_Tomcat_ZX-10

Vorderrad hat ich damals von ner GPZ 500 D-Modell.
Passt dann vom Design dazu...wennst mal ins 900r.de Forum schaust da gibts oft mal P'n'P Lösungen wo alles dabei is.
Benutzeravatar
citytreter
 

Re: Schwingen Umbau Gpz 900

Beitragvon Appel » Mi 29 Nov, 2017 17:55

Du brauchst ZZR 1100 C Modell Felge, Kettenradträger, Excenter und Achse. Kettenradträger an der Kettenblattaufnahme um 7mm abdrehen, Kettenradträger am äußeren Lager soweit abdrehen bis bündig mit Lager, Achse auf das Maß der GPZ abdrehen lassen, GPZ Bremssattel auf 20mm aufbohren eventuell noch in der Breite bearbeiten, Bremsscheibe der GPZ passt. Ritzel der alten ZX10 Tomcat als 530er. Welche Gabel ist in deiner GPZ mit Antidive oder ohne wegen der vorderen Felge.
Appel
 

Re: Schwingen Umbau Gpz 900

Beitragvon citytreter » Mi 29 Nov, 2017 18:31

Wahrscheinlich die mit antidive....
die spätere Gabel ab 90 ohne sollt scho 17" haben
Benutzeravatar
citytreter
 

Re: Schwingen Umbau Gpz 900

Beitragvon Prototyp » Mi 29 Nov, 2017 23:14

Mit den Infos kann ich auf Suche gehen. Hab mich dort mal im Forum angemeldet.

JA, es ist die mit Antidive.
Prototyp
Identity proofed
 

Re: Schwingen Umbau Gpz 900

Beitragvon zettosaurus » Sa 02 Dez, 2017 12:48

wenn du im forum angemeldet bist, findest du hier eine komplettlösung.
http://www.900r.de/gpz-forum/showthread.php?t=5509
gruß
zettosaurus
 


Zurück zu Motorrad-Technik: Tipps, Trouble, Tricks

cron