Fischer FCW Felgen 3-teilig

Maschinen, Motoren, Fahrwerke, Bremsen und Co. Ausschließlich für Motorradtechnik! Für Bezugsquellensuche den Markt nutzen.

Fischer FCW Felgen 3-teilig

Beitragvon rockers666 » Di 07 Feb, 2017 12:30

Moin zusammen.....wer kann mir sagen, wie diese Felgen abgedichtet sind und wo ich Dichtungen, etc. dafür bekomme !? Habe gerade einen Satz in 3,5+6x17 mit allen Adaptern für die alten GSXR gekauft, leider ist die vordere Felge undicht....... :( Dank im voraus....Gruss aus Berlin
rockers666
Identity proofed
 

Re: Fischer FCW Felgen 3-teilig

Beitragvon Wolfgang » Di 07 Feb, 2017 16:43

Die haben einen "Riesen"-O-Ring unter dem verschraubten Flansch ... meine zumindest. Ob das immer so war kann ich natürlich nicht sagen.

Vielleicht geht auch eine Gummi-Rundschnur - meterware - wenn man die Enden leicht anschrägt und überlappt, oder anstelle des O-Rings eine Dichtmasse in die entsprechende Nut einbringen.

Zu aller letzt geht auch von innen komplett abdichten - dass macht z.B. RF-biketech bei seinen Rädern (auch wenn da jetzt einige die Augen verdrehen :lol: )

Servus aus München
Wolfgang
Wolfgang
 

Re: Fischer FCW Felgen 3-teilig

Beitragvon Michael90 » Di 07 Feb, 2017 17:51

Ja, kann ich bestätigen, auch bei meinen sind große O - Ringe in den Nuten links und rechts, zusätzlich noch ganz dünn etwas Dichtmasse auf die Flächen (z.B. "Klebt + Dichtet" von Würth ) und alles wird bombendicht... :mrgreen:
Benutzeravatar
Michael90
 

Re: Fischer FCW Felgen 3-teilig

Beitragvon rockers666 » Mi 08 Feb, 2017 06:52

ok...danke....wenn ich die felgen zerlege und das mit den dichtungen erledige, zentrieren sich die schüsseln dann wieder durch die vielen m6 schrauben oder muss ich bei der montage noch etwas beachten?
rockers666
Identity proofed
 

Re: Fischer FCW Felgen 3-teilig

Beitragvon der_hardenberger » Mi 08 Feb, 2017 08:11

Moin,

die zentrieren sich einfach dadurch das du sie beim festziehen auf den Außenring ziehst.

Die Felgenschüsseln sind von BBS. Es kommt drauf an wie alt die Felgen sind. Es gibt unterschiedliche Schüsseln und auch unterschiedliche Felgensterne.

Die Gummiringe müsste es bei BBS geben. Habe aber nie nachgefragt, daher nur Vermutung.

Gruß
Henning
Benutzeravatar
der_hardenberger
 

Re: Fischer FCW Felgen 3-teilig

Beitragvon streetfighter1964 » Mi 08 Feb, 2017 15:14

Kannst Dir den O-Ring auch selbst anfertigen. Die Gummischnur gibts in der Bucht und geklebt wird mit Sekundenkleber (Loctite 406).
Hab von Loctite so ein Set für exotische Größen, noch nie Probleme mit den selbstgebastelten gehabt.
Benutzeravatar
streetfighter1964
 

Re: Fischer FCW Felgen 3-teilig

Beitragvon Mr.Burns-2000 » Sa 11 Feb, 2017 13:27

Habe noch die originalen Ringe als Ersatz im Keller.
Wenn ich wüsste wie ich die messe, würde ich die Daten oder ein Foto rüber reichen.
Originale Unterlagen für die Räder hätte ich auch noch.
Wenn ich Zeit habe kann ich da mal reinschauen. Vielleicht steht da etwas drin. (Sind dicke Schachten)

:wink: :wink: :wink:
Benutzeravatar
Mr.Burns-2000
 

Re: Fischer FCW Felgen 3-teilig

Beitragvon rockers666 » So 19 Feb, 2017 07:37

mon männers....hab das jetzt dicht bekommen...zwischen den schüsseln sind flachdichtungen verbaut, diese waren aber schon leicht ausgetrocknet...habe diese wieder eingebaut und die gereinigte nut von innen mit felgensilikon abgedichtet....so werden laut reifenbude die 3-tlg. heute fast alle abgedichtet...gruss und dank :wink:
rockers666
Identity proofed
 

Re: Fischer FCW Felgen 3-teilig

Beitragvon straka001 » Sa 26 Aug, 2017 11:26

Hallo
Hat vielleicht wer von euch ein Gutachten fuer eine 5,5x17 fcw Felge von Fischer finde meines nicht mehr.
L.g Tom
straka001@gmx.at
00436606140966

Gesendet von meinem LG-K420 mit Tapatalk
straka001
 


Zurück zu Motorrad-Technik: Tipps, Trouble, Tricks

cron